Konzeption und Konstruktion einer Sonde zur Messung von Brechungsindexinduzierten Positionsmessabweichungen in Zweiphasenströmungen

Semester: Wintersemester 2019/20
Studiengang:
  • MSc Systems Engineering
  • MSc Produktionstechnik
Geeignet als: Masterprojekt
Gruppengröße: 3-4 Personen

Für die optische Strömungsmesstechnik Particle Image Velocimetry soll ein Konzept entwickelt werden, um resultierende Positionsmessabweichungen innerhalb von Zweiphasenströmungen messbar zu machen. Dazu soll eine Sonde konstruiert werden, die in einem Wasserstrahl mithilfe eines Nanosekundenlasers Lichtpulse zur Messung von Lichtbrechungen aussendet.

Kontakt

Björn Espenhahn
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.
Telefon: +49 (0)421 218 646 28