Charakterisierung und Klassifizierung der verschmutzenden/reinigenden Wirkung von Wetterparametern auf die Kontamination der Rotorblattoberfläche von Windenergieanlagen

Semester: Wintersemester 2019/20
Studiengang:
  • MSc Systems Engineering
  • MSc Produktionstechnik
Geeignet als: Masterprojekt
Gruppengröße: 3-5 Personen

Recherche über verschiedene Einflussparameter des Wetters auf die Verschmutzung und Reinigung von Oberflächen allgemein

- Luftfeuchtigkeit, Lufttemperatur

- Regen (Tropfengröße, Regenmenge)

- Wind (-geschwindigkeit, -menge)

- weitere

- Charakterisierung der kombinierten Wirkung dieser Größen bei der Betrachtung des Kontaminationsgrades von Rotorblattvorderkanten von Windenergieanlagen

- Erstellung eines Modells der Verschmutzungs- und Reinigungswirkung für die Anwendung an Windenergieanlagen

- Vergleich des Modells mit thermografischen Messungen der

Rotorblattvorderkantenkontamination

Kontakt

Daniel Gleichauf
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.
Telefon: +49 (0)421 218 646 39