Automatisiertes Entzerren und Zusammensetzen von Einzelaufnahmen für die Thermografische Strömungsvisualisierung

Die thermografische Strömungsvisualisierung ermöglicht eine berührungslose Darstellung der oberflächennahen Grenzschichtströmung von Rotorblättern von Windenergieanlagen (WEA) im laufenden Betrieb. Die Visualisierung der Rotorblattumströmung wird mit einer Thermografiekamera über eine Distanz von bis zu 300 m durchgeführt (Bild 1). Um die Blattoberfläche mit einer hohen geometrischen Auflösung aufnehmen zu können wird ein Teleobjektiv verwendet und das Rotorblatt der Länge nach abschnittsweise aufgenommen. Um Bildverarbeitungsalgorithmen für die Auswertung des aerodynamischen Zustands des Rotorblattes auf die Thermografieaufnahmen anwenden zu können, werden die Aufnahmen der einzelnen Blattabschnitte zu einer hochauflösenden Gesamtaufnahme des vollständigen Rotorblattes über die gesamte Blattlänge zusammengesetzt.

Auf Grund von Positionsänderungen der Rotorblätter während der Aufnahmen sind die aufgenommen Einzelbilder häufig unterschiedlich stark perspektivisch verzerrt. Daher müssen die Einzelaufnahmen aufwendig per Hand rotiert und mit Hilfe einer Software manuell zu einer Gesamtaufnahme zusammengeführt werden (Bild 2).

Das Thema dieser Arbeit zielt darauf ab, eine Software in Python zu entwickeln, welche auf Grundlage von vorhandenen Algorithmen die Ansammlung von einzelnen Aufnahmen automatisch rotiert, perspektivisch entzerrt und anschließen zu einer Gesamtaufnahme zusammensetzt.

Ihr Profil:

  • Studierende/r der Produktionstechnik, des Systems Engineering oder des Wirtschaftsingenieurwesens
  • Interesse an Inhalten der optischen Messtechnik
  • Keine Scheu vor Programmieraufgaben
  • Fähigkeit zur autodidaktischen Einarbeitung in neue Themenfelder
  • Gutes technisches Verständnis
  • Selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
  • Erfahrungen mit MATLAB und Python

Kontakt

Daniel Gleichauf
E-Mail: Enable JavaScript to view protected content.
Telefon: +49 (0)421 218 646 39

»  Aufgabenstellung als PDF